11. bis 15. September

WEIZENVOLLKORN

Der Weizen ist heute das wichtigste Brotgetreide der Erde. Die wertvollsten Bestandteile befinden sich im Keim und an den Randschichten, welche im Vollkorn mit vermahlen werden. Es ist vor allem beliebt, weil Weizen einen milden Geschmack hat, reich an Vitamin B1 und leicht verdaulich ist, zudem weist es hervorragende Backeigenschaften auf. Unser Weizenmehl kommt aus der Eifel, daher trägt es den Namen Eifelähre. Laut Rolf Ott von der Mühle ist „… unser Eifelähre-Mehl zunächst einmal „nur“ ein Mehl, aber für uns ist es die Idee, die Kulturlandschaft und die historischen Getreideanbauflächen in der Eifel nachhaltig zu bewahren, ein regionales Netzwerk an Backkultur zu unterstützen und somit die Eifel, wie sie ist, zu erhalten.”

 

Unsere Aktionsprodukte