Menschen bei MOSS

Leidenschaftliches Kochen und viel Erfahrung

Eva Apitzsch – Köchin im "Theo’s"

Eva Apitzsch kocht leidenschaftlich gern. Privat tut sie das am liebsten für einen überschaubaren Familien- oder Freundeskreis, rein beruflich ist die Zielgruppe allerdings deutlich größer: Im MOSS-Treffpunkt „Theo´s“ an der Dresdener Straße 9 sorgt die gelernte Köchin zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen dafür, dass die warmen Gerichte und Snacks immer frisch und köstlich auf den Tisch kommen.

Als die gebürtige Aachenerin 2015 zum MOSS-Team kam, brachte sie bereits reichlich Berufserfahrung und noch mehr gute Rezepte für eine schmackhafte Küche mit. Nach der Ausbildung und Praxis bei einem großen Lebensmittelunternehmen lernte Eva Apitzsch einige Jahre lang in der Systemgastronomie dazu. Letztere Erfahrungen dürften für ihre neue Aufgabe im Sommer 2017 besonders nützlich sein: Zum Start in das Ausbildungsjahr wird Eva Apitzsch zusammen mit Sven Bongartz für die Betreuung der angehenden „Fachkräfte für Systemgastronomie“ zuständig sein.

_________________________________________________

Tagsüber Prüfer und Nachts Ausbilder

Günter Gier ist Ausbildungsbetreuer der Bäckerei MOSS

Als ehrenamtlicher Meisterbeisitzer schlichtet er Lehrlingsstreitigkeiten in der Region Aachen. Hauptberuflich arbeitet Günter Gier dafür, dass solche Probleme gar nicht erst auftreten. Der Ausbildungsbetreuer der Bäckerei MOSS ist nicht nur in fachlicher, sondern auch in menschlicher Hinsicht erster Ansprechpartner für die jungen Azubis in der Backstube. Bäckermeister Gier hat das Handwerk als Bäcker und Konditor von der Pike auf gelernt, leitete von 1996 an selbstständig die elterliche Bäckerei und hat seit 2012 bei MOSS einen (nicht ganz) neuen Wirkungsbereich gefunden. Die Übungstage und die Prüfungsvorbereitungen für die Azubis gehören ebenso zu seinen Aufgaben wie die Betriebsführungen, bei denen auch das MOSS-Verkaufsteam Einblicke in die Abläufe in der Backstube bekommt.

„Eine von vielen Aufgaben, die wirklich Spaß machen“

freut sich der gebürtige Aachener, der morgens um 2 Uhr früh am Start ist und sich in der Freizeit ebenfalls für die gute Ausbildung im Bäckerhandwerk engagiert. Ehrenamtlich ist Günter Gier auch als Lehrlingswart der Bäckerinnung Regio Aachen, als Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses und als Vorstandsmitglied der Bäckerinnung Regio Aachen aktiv.